Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 30. Juli 2004, 19:06

kostenloses Upgrade von DSL 768 auf DSL 2048

Hi alle,

die Aktion der kostenlosen Upgrades ist bei t-com eigentlich vorbei (kostet jetzt 49 nochwas), aber wenn man Glück hat, kann man als t-com-Kunde noch bei <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.t-com.de/is-bin/intershop.static/WFS/PK/PK/de_DE/content/static_html/040712_103tdsl/index.html?vpnr=MAIL0048">http://www.t-com.de/is-bin/intershop.st ... r=MAIL0048</a><!-- m --> noch genau dieses bestellen! Laut diverser Aussagen in noch diverseren Foren klappt das mal und mal nicht, je nach dem welchen Anschluss man zu welcher Zeit bestellt hat....

Da ich gerade erst meine t-dsl-flat gekündigt und einen Volumen-Tarif bei gmx gebucht habe, habe ich ja jede Menge Euronen im Monat über und habe das einfach mal beantragt.

Mal schauen, ob´s was wird....

Ich halte euch auf dem Laufenden.

Gruesse aus dem Ruhrgebiet,
Jens

2

Freitag, 30. Juli 2004, 19:26

Nur T-Online Kunden sollten beachten das es für DSL 2048
keine ECHTE Flat bei T-Online gibt.... nur Volumentarife und
denn kann man gleich bei DSL 768/1024 bleiben.... denn ohne
viel Downloads lohnt das schnellere DSL nicht aber andererseits
mit viel Downloads wirds teuer und man kann lieber bei dem alten
bleiben und dafür etwas länger beim Download brauchen ( zumal
die meisten FTPs und so weiter sowieso Speedlimits haben und
die 2048 sowieso bei Downloads fast nie erreicht werden....

3

Freitag, 30. Juli 2004, 19:50

Hi,

Zitat von »"supportradioukcom"«

Nur T-Online Kunden sollten beachten das es für DSL 2048
keine ECHTE Flat bei T-Online gibt.... nur Volumentarife und
denn kann man gleich bei DSL 768/1024 bleiben.... denn ohne
viel Downloads lohnt das schnellere DSL nicht aber andererseits
mit viel Downloads wirds teuer und man kann lieber bei dem alten
bleiben und dafür etwas länger beim Download brauchen ( zumal
die meisten FTPs und so weiter sowieso Speedlimits haben und
die 2048 sowieso bei Downloads fast nie erreicht werden....


- Natürlich gibt es bei t-online eine Flat für DSL-2048: <!-- m --><a class="postlink" href="http://www2.service.t-online.de/c/06/49/18/649182.html">http://www2.service.t-online.de/c/06/49/18/649182.html</a><!-- m -->

- Meine Erfahrung bei Bekannten, die den schnelleren Zugang haben ist: Es geht schon wesentlich schneller, ob FTP oder HTTP..... Nur ganz wenige Sites haben ein Bandbreitenlimit!

Ich will jetzt hier keine Werbung machen für t-online, die sind einfach viel zu teuer, aber funktionieren tut das schon!

Gruesse aus dem Ruhrgebiet,
Jens

4

Freitag, 30. Juli 2004, 20:51

Zitat von »"jensemann"«

Hi,

Zitat von »"supportradioukcom"«

Nur T-Online Kunden sollten beachten das es für DSL 2048
keine ECHTE Flat bei T-Online gibt.... nur Volumentarife und
denn kann man gleich bei DSL 768/1024 bleiben.... denn ohne
viel Downloads lohnt das schnellere DSL nicht aber andererseits
mit viel Downloads wirds teuer und man kann lieber bei dem alten
bleiben und dafür etwas länger beim Download brauchen ( zumal
die meisten FTPs und so weiter sowieso Speedlimits haben und
die 2048 sowieso bei Downloads fast nie erreicht werden....


- Natürlich gibt es bei t-online eine Flat für DSL-2048: <!-- m --><a class="postlink" href="http://www2.service.t-online.de/c/06/49/18/649182.html">http://www2.service.t-online.de/c/06/49/18/649182.html</a><!-- m -->


Jens


Schon schlecht wenn T-Online selber nicht mehr durchblickt oder Chaos
reinbringt.... Laut Brief gabs TDSL2000 nur mit 384 Upstream und keine
Flat sondern nur Volumentarif.

Jett gibts auf einmal ne Flat für TDSL2000 allerdings mit diesem Zusatz:


Achtung:
Der Tarif T-Online dsl flat 2000 kann nicht in Verbindung mit dem Zubuchprodukt "Upstream 384 für T-DSL 2000" genutzt werden.Für diese Anschlussart können Sie einen unserer attraktiven DSL Volumen- oder Zeittarife buchen.


...Wenn dem also so ist und es TDSL2000 nur mit 384 Upstream gibt
( wie im Telekombrief aufgeführt ) den gibts laut obigen Zusatz immer
noch keine Flat für TDSL2000. Und selbst wenn das Ganze kostet 10 Euro
( 20DM :D ) mehr als die alte Flat.... na obs das für ein wenig ( meist
nicht merklich ) Speed mehr wert ist.... und denn ist die Frage obs
die hemische Leitung mitmacht wer TDSL2000 bucht aber wegen
"technischer Probleme" nur 1500 oder weniger echten Speed bekommt
zahlt erst recht ne Menge mehr für nix..... :shock: