Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 27. Oktober 2009, 16:02

ASUS Notebook EEEBOX EEETOP

Einmal ein Rundfrage an alle Forumsteilnehmer

Welche Mobile DH Produkte der Firma ASUS sollten als Nächstes gezeigt werden?

MarkW.

Fortgeschrittener

Beiträge: 517

Wohnort: Dinslaken

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 27. Oktober 2009, 23:15

Hi,

gibt es auch eine ASUS EEE-Box mit HDMI-Ausgang und evtl. ein bisschen mehr Power ?

Hintergrund: Ich such noch einen Zuspieler für mein TV, der 720p-MKVs (H.264-codiert) vernünftig abspielt...

3

Mittwoch, 28. Oktober 2009, 09:33

EEBOX

Ja richtig war letzte mal bei JA connect ist die EEEBOX EB1012 mit ION Chipsatz

MarkW.

Fortgeschrittener

Beiträge: 517

Wohnort: Dinslaken

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 28. Oktober 2009, 10:54

Müsste die B206 das nicht auch packen ? Die ist ja deutlich günstiger...

Aber ist schon schade, das es die neuen EEE-Boxen nur noch mit Windows gab, die B202 war ja auch ohne OS/mit Linux zu haben...

5

Mittwoch, 28. Oktober 2009, 12:12

Also die B206 konnte es nur zum Teil aber die IOn Plattform ist dort weitaus ausgereifter!