Sie sind nicht angemeldet.

Chemfreak

Fortgeschrittener

Beiträge: 172

Wohnort: Duisburg

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 1. August 2004, 21:56

Mein Kleines Heimnetzwerk

ich hab zu hause ein kleines netzwerk bestehend aus:
1. Server fürs DSL über ein USB modem
2. einem Switch an dem alle rechner drann sind
3. 3 weiteren rechnern im netzwerk
und ich hab da ein paar fragen...

also ich hab bei meinem DSL ne volumenbegrenzung von 3 gb und hab auf dem server den Deutsche telekom vspeedmanager mit volumenzähler...
wird auch das volumen KOMPLETT erfasst was von anderen rechnern im netzwerk über diesen rechner und seiner verbindung anfällt, wenn sie im internet sind
und wie sieht es mt der sicherheit aus... giebt es dort vor/nachteile oder gar tricks zur dessen verbesserung?

thx chemfreak

2

Sonntag, 1. August 2004, 22:10

Re: Mein Kleines Heimnetzwerk

Zitat von »"Chemfreak"«

ich hab zu hause ein kleines netzwerk bestehend aus:
1. Server fürs DSL über ein USB modem
2. einem Switch an dem alle rechner drann sind
3. 3 weiteren rechnern im netzwerk
und ich hab da ein paar fragen...

also ich hab bei meinem DSL ne volumenbegrenzung von 3 gb und hab auf dem server den Deutsche telekom vspeedmanager mit volumenzähler...
wird auch das volumen KOMPLETT erfasst was von anderen rechnern im netzwerk über diesen rechner und seiner verbindung anfällt, wenn sie im internet sind


Normal sollte er den gesamten Netzwerktraffic der über PPPOE geht
erfassen.... kannste aber doch leicht feststellen ob die anderen Rechner
mitgezählt werden indem Du von einem dieser Systeme einen Download
machst..... ( habe zwar selber allein zu hause 18 Systeme am I-net
hängen aber zum Glück eine echte Flatrate..... :D ).... ansonsten würde
ich bei sowas arm....:


( reiner I-Net traffic letzten
Monat und das obwohl hier keinerlei Tauschbörsenmüll läuft...)

... ist hier nämlci "etwas" mehr da hier einige Streamingsysteme
ständig aufs Inet zugreifen ( IDtag abfrage und Textabfrage zuden laufend gestreamten Songs alle 30 Sekunden ).....

Anonymous

unregistriert

3

Montag, 2. August 2004, 08:59

18 Systeme???????? :shock:

4

Montag, 2. August 2004, 10:24

... sind größtenteils nicht privat genutzt.....

Chemfreak

Fortgeschrittener

Beiträge: 172

Wohnort: Duisburg

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

5

Montag, 2. August 2004, 17:59

thx

und wie siehts da mit der sicherheit aus?
wie hast du das geregelt?
ich nemhe mal an mit nem rechner als firewall oder?

6

Montag, 2. August 2004, 18:12

Zitat von »"Chemfreak"«

thx

und wie siehts da mit der sicherheit aus?
wie hast du das geregelt?
ich nemhe mal an mit nem rechner als firewall oder?


Genau... ist hier ein extra Rechner der als Gateway ( Firewall/Proxy )
dient....