Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 31. Juli 2009, 18:53

Crossfire mit R4770+R4850 ?

Hallo

Weis vielleicht einer ob ein Crossfire mit einer Radeon 4770 und einer Radeon 4850 funktioneren würde?
Chipsatz wäre der AMD 790X
http://www.sysprofile.de/id39486
MacBook Pro Late 2011
Imac Late 2013

MarkW.

Fortgeschrittener

Beiträge: 517

Wohnort: Dinslaken

  • Nachricht senden

2

Samstag, 1. August 2009, 15:01

Das wird nicht klappen, weil die Karten aus dem selben Architektur-Zweig sein müssen, spriche es geht zwischen 4800er Karten, zwischen 4700er Karten und zwischen 4600 Karten, da diese sich die Architektur teilen.

Auch wenn es ginge ich würde davon abraten, weil die "größere" Karte dann auf das Niveau der kleineren abgebremst wird

Ich würde lieber versuchen, noch eine 4850 zu bekommen, soviel teurer als ne 4770 ist die ja nun nicht und dann klappt es garantiert und ohne verschwendete Leistung...

(alles ohne Gewähr)

3

Sonntag, 16. August 2009, 09:59

Der Leistungsunterschied ist eher marginal. Aber die 4770 lässt sich wunderbar passiv kühlen. Das ist ein Riesenvorteil. Ich habe selber einen Accerlero S1. Rv.2 aufgesetzt und die Kühlung ist exzellent :-)