Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Anonymous

unregistriert

1

Samstag, 10. Juli 2004, 11:01

Lohnen sich Double-Layer schon?

Was meint ihr lohnt es sich schon einen Double-Layer-DVD-Brenner anzuschaffen?

2

Samstag, 10. Juli 2004, 12:01

Re: Lohnen sich Double-Layer schon?

Zitat von »"Dominic"«

Was meint ihr lohnt es sich schon einen Double-Layer-DVD-Brenner anzuschaffen?


Nö den die derzeitigen Rohlingspreise sind indiskutabel... b.z.w. selbst
die Aussicht das sie auf "nur" rund 15 Euro pro Rohling fallen sollen
ist lächerlich..... das Einzige wo die Rohlinge was bringen würden ( bei
Filmen ) da kann man eher 2-3 Monate warten und bekommt den die
Filme meist als Original schon für diesen Preis.... und bei Backups ist
es sowieso egal ob man nun 10 oder 20 DVDs ( für 1/15 des Preises
sichert egal ) und vom angeblichen Speed der normalen Rohlinge
( der ja meist auch höher ist also 8fach und mehr ) bringt gar nix
da die Brenner mal erst mal 4fach Rohlinge wirklich Fehlerfrei brennen
sollten...