Sie sind nicht angemeldet.

Anonymous

unregistriert

1

Freitag, 14. Juli 2006, 14:43

Welchen Prozessor Treiber?

Habe eine Frage bezüglich des Prozessor Treibers unter Geräte Manager => Computer.

Welchen soll ich für einen AMD Athlon 64 3500+ nehmen?

MarkW.

Fortgeschrittener

Beiträge: 517

Wohnort: Dinslaken

  • Nachricht senden

2

Samstag, 15. Juli 2006, 00:45

das ist ja nicht wirklich ein Treiber, sondern eine Klassifikation des PCs. Im Normalfall sollte dort ACPI-PC eingetragen sein, dies ermöglicht es Windows, die Energie-Steuerung des PC zu übernehmen.

Wenn Du dort Standard-PC einstellst, übernimmt das Power-Management stärker das BIOS (über APM), was gerade bei Notebooks nicht so effektiv ist und auch nicht so viele Power-Save-Modi unterstützt (z.B. S1, S3 bei ACPI)

Prozessor-Treiber in dem Sinne gibt es eigentlich nicht, das einzige, was dem nahe kommt, ist der Cool&Quiet Treiber für 64.bit Prozessoren von AMD, der aber auch nur für die richtige Einbindung der Stromsparmodi der Prozessoren in Windows sorgt.

Anonymous

unregistriert

3

Samstag, 15. Juli 2006, 10:03

Habe ACPI-PC ausgewählt. Seid dem sind aber die Probleme wie dort angesprochen mit der Tastatur.

Habe nun auch mal APM komplett deaktiviert.

Anonymous

unregistriert

4

Samstag, 15. Juli 2006, 19:49

Hat sich erledigt! Danke aber für die Tipps!