Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 10. Juli 2004, 18:49

Das heutige F1 Pre-Quali...

:cry: Jetzt sieht man mal das die Dreher von Schumacher in
den Trainings nur schon mal eine Übung war für den
„Fahrfehler“ im Pre-Quali…. nur Pech das die anderen
Teams die selbe Wettervorhersage hatten… :D :D

Anonymous

unregistriert

2

Samstag, 10. Juli 2004, 19:51

Langweiliger Sport!

Formel 1 ist schon sehr lange Langweilig! Und selbst durch den Dreher wird sich nichts ändern! Schumacher gewinnt, gewinnt und gewinnt!

3

Sonntag, 11. Juli 2004, 00:38

Re: Langweiliger Sport!

Zitat von »"Dominic"«

Formel 1 ist schon sehr lange Langweilig! Und selbst durch den Dreher wird sich nichts ändern! Schumacher gewinnt, gewinnt und gewinnt!


Zumal der Dreher ja eindeutig auch Absicht war ( denn wie am
Cockpitkanal zu sehen hat er noch nit mal versucht gegen zu
lenken ( sondern hat rein gar nix gegen den Dreher unternommen ))
was eigendlich auch eindeutig zu sehen war.....

4

Sonntag, 11. Juli 2004, 17:41

Hi,

wie ja eigentlich auch _ALLE_ anderen Teams versucht haben, letzter zu werden.. :-((

Michael hat wenigstens versucht, es nach einem Fahrfehler aussehen zu lassen.

Aber wer glaubt ihm schon einen Fehler! :-)

Naja, das Rennen selber hat wiedermal gezeigt, wo die Pace hangt..

Gruesse aus dem Schumiland,
Jens

5

Sonntag, 11. Juli 2004, 18:16

Zitat von »"jensemann"«

Hi,

Naja, das Rennen selber hat wiedermal gezeigt, wo die Pace hangt..

Gruesse aus dem Schumiland,
Jens


Selbst wenn den Gegnern durch das SC nach Trullis kleinerem
Unfall:



...die ~25 Sekunden geschenkt werden die Sie sich sonst beim
letzten Boxenstop eingehandelt hätten gewinnt er noch mit ~10
Sekunden Vorsprung....